Manche Menschen mit Behinderung benötigen eine Unterstützung im Alltag, sei es in körperlicher, menschlicher
oder finanzieller Hinsicht. Für diese Personen ist es wichtig, dass sie anderen Menschen auch etwas zurückgeben
können. Sie müssen die Chance bekommen, ihre vorhandenen Potentiale ausleben zu können. Das Ziel unseres Integrationsbetriebs ist es, diesen Menschen eine Beschäftigung zu ermöglichen. Denn die Arbeit von Menschen mit Behinderung zeichnet sich durch Loyalität, Motivation und Engagement aus. Wir möchten Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt integrieren und so ein Stück weit mehr Inklusion in unserer Gesellschaft erreichen.

Eingesetzt werden unsere Mitarbeiter mit Behinderung in unserem „Haus- und Gartenservice“, der handwerkliche Leistungen im Bereich der Gartenpflege sowie der Gebäudeinstandhaltung anbietet. Durch die praktische Arbeit vor Ort und begleitende Bildungsveranstaltungen erfahren unsere MitarbeiterInnen mit Behinderung die Gegebenheiten und Anforderungen des ersten Arbeitsmarktes. Sie arbeiten dabei mit Fachkräften ohne Behinderung zusammen, sodass die Arbeitspotenziale gebündelt und kundengerecht ausgerichtet werden können. Ein Meister im Garten- und Landschaftsbau sowie ein erfahrener Facility Manager vermitteln ihren Kollegen mit Behinderung ihre hochwertigen Fachkenntnisse und lassen sie so jeden Tag mehr in diesen Bereichen erlernen. Mit unserem Integrationsbetrieb wollen wir Menschen mit Behinderung eine echte Chance zur Teilhabe im Arbeitsleben geben.