Vom 19. bis zum 21. Juni 2015 findet auf Langeoog der nächste Beachvolleyball Fun Day statt. Unser Event dockt dabei an ein großes Beachvolleyball-Event des TSV Langeoog an, bei dem 64 Teams an den Start gehen. Zusammen mit dem Sportverein und der Kurverwaltung der Insel laden wir zur sportlichen Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung ein.

BFD, BBT und SMT

Es werden wieder drei verschiedene Turniere gespielt. Das BFD-Turnier ist wie gehabt für Menschen mit und ohne Behinderung geöffnet. Dabei werden vor Ort integrative Teams gebildet. Für das BBT-Turnier werden wieder Sportler aus mehreren Ländern anreisen. Auch einige Leistungssportler sind dazu eingeladen. Das SMT ist das Beachvolleyball-Turnier für Schülerinnen und Schüler.

Für ein buntens Rahmenprogramm sowie das leibliche Wohl der Teilnehmer und Begleitpersonen, Zuschauer und Gäste wird gesorgt sein. Wir helfen Ihnen auch gerne bei Visa-, Anreise- oder Unterkunftsfragen weiter.

Die Anmeldegebühr für das BBT beträgt 150,00 EUR pro Team.
Für das SMT liegt der Aufwand bei 50,00 EUR für jede Mannschaft.
Generell kann jedes Team aus max. 3 Spielern sowie Trainern und Betreuern bestehen.
Für den BFD verlangen wir keine Anmeldegebühr.

Anmeldungen sind möglich über unser Anmeldeformular oder schriftlich per Einsendung folgender Anmeldebögen:
Download: Anmeldung (dt.)
Download: Registration (engl.)

Eine ausführliche Beschreibung des Straßen- und Wegenetzes der Insel Langeoog, mit sechs Hauptrouten und allen Straßen, finden Sie hier:
Download: Straßen- und Wegenetz der Insel Langeoog